•  

     

    200

    m Höhe

  •                
  •  

     

    50

    Windkraftanlagen

  •                
  •  

     

    500

    m Abstand zum Dorf

  •  

     

    560

      ha Windfarm

  •                
  •  

     

    180

      Grad Sicht verbaut

  •  

     

    S

  •  

     

    T

  •  

     

    O

  •  

     

    P!

Über uns

Wer steckt hinter der Bürgerinitiative "Wir für unsere Dörfer"?

Sprecher:

Jens Haupt

Werner Raddatz

Kai Richter

 

Was ist das Ziel der Bürgerinitiative?

  • Verhinderung der Errichtung einer Windfarm im Großenhainer Norden bzw.
  • Ausweitung des erlaubten Abstand zwischen Windkraftanlagen und Ortskern von 750 auf 2000 Meter
  • Bewahrung der Lebensqualität in den Dörfern Krauschütz, Skäßchen, Übigau, Stroga, Zabeltitz-Treugeböhla und Strauch
  • Schutz des Übigauer bzw. Skäßchener Waldes

        

    Mitstreiter und Unterstützer sind herzlich willkommen!

     

    Themen

    Kontakt

    Bürgerinitiative "Wir für unsere Dörfer"
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Presse

    Hier finden Sie aktuelle Medienberichte zum Thema